syneris Plan- und Wissensmanagement bei voestalpine
Projektbericht: Plan- und Wissensmanagement

logo voest 


Zeichnungs- und Wissensmanagement mit syneris für voestalpine Stahl, Standort Donawitz

Zeichnungsverwaltung für die Instandhaltung inkl. Umbau und Ausbau der Werke

Die voestalpine Stahl und voestalpine Schienen in Donawitz benötigen Dokumente (Zeichnungen, Skizzen, Stücklisten, Protokolle, Berichte etc.) für die Instandhaltung und für den Betrieb.

Im Zentralarchiv existierten ca. 200.000 Zeichnungen und in den Werken gab es z. T. Subarchive in Papierform und in steigendem Maß CAD-erstellte Zeichnungen.

Ziel des Projektes "Digitale Zeichnungsverwaltung" war die schrittweise Einführung eines zentralen digitalen Zeichnungsarchivs mit Online-Zugriffsmöglichkeit für alle berechtigten Anwender.

Als zentrale Verwaltungskomponente für die Zeichnungsverwaltung wird syneris eingesetzt. Für die Anforderungen hinsichtlich des Konvertierens verschiedenster Grafikformate, für die unternehmensweite Ansteuerung der Plotter und für das Viewen der Zeichnungen an jedem Arbeitsplatz werden CIMGRAPH-Konverter und CIMGRAPH Output-/ Plotmanagement eingesetzt. Für die Übernahme des vorhandenen Zeichnungsbuches und von bereits gespeicherten AutoCAD-Zeichnungen werden konfigurierbare Importwerkzeuge verwendet.

Verknüpfung mit SAP PM

Die Verknüpfung der Dokumente mit der SAP PM Instandhaltungsstruktur ist Bestandteil des Projektes. Über die SAP PM Anbindung ist es auf einfache Art und Weise möglich, verschiedene Arten von Dokumenten (Zeichnungen, Handbücher, Reparaturberichte etc.) mit technischen Plätzen in SAP zu verknüpfen. Auf Grund des erkennbaren Nutzens für die Anwender wurde das Projekt schrittweise funktionell und auch hinsichtlich der betroffenen Abteilungen ausgeweitet.

Wissensmanagement

Das Wissensmanagement bei voestalpine Stahl basiert auf einer Wissenslandkarte, die die wichtigsten Themen eines Unternehmensbereichs strukturiert abbildet und auf den „Wissensdokumenten“. Mit der Wissenslandkarte können die Wissensdokumente verschiedensten Themen zugeordnet werden. Es stehen damit sehr ausgeprägte Suchmöglichkeiten (z.B. Volltext, thematische Suche - auch über Web) zur Verfügung und mit syneris Designer - zur Erstellung von Wissenslandkarten - wird die Anwendung entsprechend abgerundet.
Mit syneris und den entsprechenden Regeln für die Erstellung von Dokumenten wurde die Basis bzw. Unterstützung für das innerbetriebliche Wissensmanagement gegeben.

Die Unternehmensgruppe voestalpine Stahl nimmt eine anerkannte Position in der Stahlindustrie Europas ein. Am Standort Donawitz werden mit 1.800 Mitarbeitern qualitativ hochwertige Schienen - hier ist das Unternehmen weltweit Markt- und Qualitätsführer - und eine breite Vielfalt von Drahtgütern erzeugt.

zurück zu Referenzen syneris